Deuter Rucksack Onlineshop

Deuter Rucksack online kaufen

– viele weitere Hersteller im Ladengeschäft.

Lederwaren STECK – Beratung – Verkauf – Werkstatt

seit 1919

Deuter RUCKsack zum Klettern


Deuter Rucksack: Kletterrucksack / Alpine



KLETTERRUCKSACK

Der optimale Begleiter fürs alpine Klettern, Skitourenrennen, Mountainbiken oder Nordic Walking ist ein gut sitzender Kletterrucksack. Um sich vor allem sicher und gefahrenfrei zu bewegen darf die Freiheit der Arme nicht eingeschränkt werden – daher die schlanke Form der Deuter Rucksack Modelle zum Klettern.

Der Kletterrucksack – kleiner Leichtgewichtrucksack aus robustem Material

Damit der Deuter Rucksack beim Kontakt mit scharfen Kanten beim Klettern an der Felswand nicht reißt, wird der hochwertige Kletterrucksack aus robustem Material mit einer hohen Abriebfestigkeit gefertigt. Reißfestes Nylon beispielsweise ist zudem ultra leicht – ein weiterer Vorteil, denn beim Klettern zählt jedes Gramm. Außerdem ist die Materialdichte ein wichtiges Kriterium: Ein guter Kletterrucksack besteht aus möglichst dicht gewebten Stoffen, die gleichzeitig auch schon eine gewisse Wetterfestigkeit mit sich bringen. So auch der Deuter Rucksack zum Klettern.

Der ideale Kletterrucksack sitzt nah am Rücken

Auf maximale Lastkontrolle ausgerichtet sitzt der ideale Kletterrucksack nah am Rücken und für die Belüftung sorgt ein luftdurchlässiges, atmungsaktives Rucksackmaterial. Beim Deuter Rucksack wird das Deuter Alpine Back System angewendet, ein Belüftungssystem mit Softripe-Rückenpolstern die sich bei der Bewegung flexibel an den Rücken anschmiegen und entlang der Wirbelsäule einen Belüftungskanal bilden. Für die Stabilität am Körper ist der Deuter Kletterrucksack mit gepolsterten Schulter-, Brust- und Hüftgurten ausgestattet.

Die Ausrüstung sicher am Kletterrucksack verstaut

Egal ob für ausgedehnte Bergtouren oder die sportliche Variante – beim Klettern kommt man nicht drum herum etwas Ausrüstung mit sich zu führen. Proviant, Regenkleidung und Kletterequipment sollte im oder am Kletterrucksack Platz finden. Alles was außen am Rucksack befestigt wird, muss fest und stabil über spezielle Schlaufen, Ösen und Schnallen gesichert sein.

Der passende Kletterrucksack

Damit der Deuter Rucksack seinen Träger nicht aus dem Gleichgewicht bringt, sollte er auf jeden Fall möglichst gut passen. Damenmodelle, speziell beim Deuter Rucksack die SL-Rucksackmodelle, gewährleisten bei Frauen oder Männern mit kürzerem Rücken einen optimalen Halt des Rucksacks und somit auch optimale Sicherheit. Im Gegensatz dazu bietet Deuter für große Personen sogenannte Extra Long (EL) Rucksäcke an. Die Deuter (EL) Series sind in der Rückenlänge um sechs bis neun Zentimeter länger als die Deuter Standard Rucksack Modelle.

Kletterrucksäcke von Deuter

In unserem Onlineshop finden Sie den Deuter Rucksack zum Klettern in verschiedenen Ausführungen.

Kletterrucksäcke bei Lederwaren Steck

In unserem Ladengeschäft haben unsere Kunden die Möglichkeit Kletterrucksäcke für große und kleine Touren auch von weiteren Herstellern zu testen. Auch diese schicken wir – genau wie den deuter Rucksack aus unserem Onlineshop Sortiment – Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Wir führen Kletterrucksäcke der folgenden Marken

Deuter
Vaude
forvert
Fjäll Räven
Eastpack
Herschel
Samsonite
aunts & uncles
Dakine


DEUTER RUCKSÄCKE

KletterRucksäcke

Alpine / Kletterrucksäcke > Deuter Alpine Back Systems

Bei Rucksäcken für den alpinen Einsatz ist es essentiell, den Tragekomfort, die Haltbarkeit und Funktion gewichtsoptimiert aufeinander abzustimmen. Denn im unwegsamen Gelände wird ein zu schwerer und komplizierter – und damit eben auch anfälliger – Rucksack schnell zum untragbaren Risiko. Das Deuter Alpine Back System ist die Antwort auf diese Herausforderung. Seine beiden Softstripe-Polster schmiegen sich dem Rücken flexibel bei jeder Bewegung an – perfekt auf die Anatomie abgestimmt. Zusammen mit dem schlanken Packsack sorgt dies dafür, dass die Last immer nah am Körperschwerpunkt bleibt. Das ermöglicht volle Kontrolle über den Deuter Rucksack und macht so konzentriertes Agieren in schwierigem Terrain möglich. Zwischen den beiden Polstern entsteht ein Kanal, der einer aktiven Belüftung des Rückens dient.  


Das Ergebnis: Das System kombiniert einen festen, sicheren Sitz mit höchstem Tragekomfort und einer angenehmen Belüftung zwischen den beiden Softstripe-Rückenpolstern.