Deuter Rucksack Onlineshop

Deuter Rucksack online kaufen

– viele weitere Hersteller im Ladengeschäft.

Lederwaren STECK – Beratung – Verkauf – Werkstatt

seit 1919

Der Deuter RUCKsack für die Reise


Deuter Reiserucksack



REISERUCKSACK

Das wichtigste für eine Reise ist natürlich das richtige Gepäck! Möchte man das Gepäck bequem auf dem Rücken tragen, so ist ein Deuter Reiserucksack die erste Wahl. Am besten überlegt man sich vor dem Kauf, welche Ansprüche der Reiserucksack künftig erfüllen soll. Das hängt zum einen vom Reiseziel und zum anderen von der Dauer der Reise ab, auf die der Rucksack einen begleiten soll.

Der Deuter Rucksacktrolley

Der Rucksacktrolley vereint die Vorteile eines Deuter Rucksackes mit den Annehmlichkeiten die ein Koffer zu bieten hat. Man kann ihn wie einen Rucksack auf dem Rücken tragen, er ist weit aufklappbar und bequem und übersichtlich zu packen. Die Reißverschlüsse sind abschließbar und die Schnallen, Riemen oder Gurte lassen sich meist komplett abdecken, was den Transport des Rucksacktrolleys in der Bahn, am Flughafen oder in Öffentlichen Verkehrsmitteln vereinfacht. Ein Schutzsack oder Flightcover, wie man es bei Flugreisen mit einem Reiserucksack oder Trekkingrucksack gerne nutzt, ist also nicht unbedingt notwendig.   

Der Deuter Reiserucksack für Backpacker

Wer mit dem Rucksack auf dem Rücken auf Abenteuerreise gehen will, der braucht definitiv einen etwas größeren Reiserucksack. Der Reiserucksack entpuppt sich schnell als der wichtigste Ausrüstungsgegenstand. Mit diesem Rucksack ist man Wochen, Monate oder sogar noch länger unterwegs und verstaut darin alles, was man besitzt. Der Backpacker trägt im Rucksack sein komplettes „Zuhause“ mit sich herum. Hat man Campingausrüstung dabei, weil man nicht im Hotel oder im Hostel übernachten will, benötigt man schnell einen großen Survival Rucksack für seine Tour. Aber Vorsicht: der Rucksack sollte auf der Reise gut tragbar sein, weder zu groß, noch zu schwer. Der Rucksack eines Backpackers muss in jedem Fall hochwertig verarbeitet und vor allem robust sein, damit er und insbesondere sein Inhalt, ihren Einsatz unbeschadet überstehen. So, wie unsere Deuter Rucksack Modelle für die Reise.

Trekkingrucksack

Wer einen etwas kleineren Reiserucksack für lange Wanderungen sucht, für den ist ein Deuter Trekkingrucksack die beste Variante. Weitere Informationen gibt es hier …

Der Rucksack als Handgepäck bei Flugreisen

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrem Hauptgepäckstück einen Rucksack als Handgepäck mit auf die Reise nehmen möchten, ist ein Daypack Rucksack von Deuter eine brauchbare Variante. Viele Deuter Reiserucksäcke oder Trekkingrucksäcke gibt es schon mit abnehmbarem Daypack. So hat man seine Wertsachen beim Transport am Flughafen oder in der Bahn immer bei sich und muss während der Tour nicht zwei Gepäckstücke einzeln mit sich herumtragen. Damit Sie bei der Gepäckkontrolle am Flughafen mit Ihrem Rucksack keine Probleme bekommen, beraten wir Sie gerne zu den Handgepäckbestimmungen der führenden Fluggesellschaften.

Wie groß darf der Reiserucksack sein?

Elementar ist, dass der Rucksack nicht zu groß ist, denn all das, was hineinpasst, muss man ja später auch tragen. Die Größe des Reiserucksacks sollte – wie bei allen Rucksackmodellen – auch zu ihrem Träger passen. Die eigene Rückenlänge wird vom oberen Schulterblatt bis zum oberen Bereich des Beckenknochens gemessen. So kann man sich bei der Auswahl des Rucksackes schon einmal vorab orientieren und testen, ob das Modell das richtige für einen ist. Wenn man sich dann für einen Rucksack entschieden hat, empfiehlt es sich ihn einmal fertig gepackt Probe zu tragen.

Ordnung im Reiserucksack

Um den Rucksack möglichst praktisch zu packen, sollte man sich ein Modell aussuchen, dass durch seine Aufteilung schon eine übersichtliche Grundordnung vorgibt. Die einzelnen Fächer des Rucksackes sollten gut zugänglich sein.

Was soll in den Rucksack hinein?

Beim Packen des Rucksacks kommt es auch darauf an, was man alles mitnehmen möchte.
Bei der Trekking Tour ist es vernünftig lieber Überflüssiges wegzulassen, während man mit einem Rucksacktrolley und einem festen Reiseziel von vorne herein eher nicht an Gepäck sparen muss. Bedenken sollte man auf jeden Fall auch, dass auf der Reise das ein oder andere Mitbringsel noch hinzukommt.

Den Rucksack für die Reise richtig packen

Im Allgemeinen ist die ideale Verlagerung des Schwerpunktes ein bedeutender Anhaltspunkt. Es empfiehlt sich schwere Dinge möglichst im unteren Bereich in Rückennähe zu verstauen, so trägt sich der Rucksack angenehmer und bringt einen nicht aus dem Gleichgewicht.

Das Gewicht des Gepäcks sollte, insbesondere bei längeren Wanderungen oder Touren, ein Fünftel des eigenen Körpergewichts nicht überschreiten. Bei einer Person mit 50kg sind das ca. 10kg Packgewicht. Plant man seine Reise so, dass man mit dem Rucksack auf dem Rücken tatsächlich längere Strecken zu Fuß unterwegs ist, kann dieses Rechenbeispiel schon schnell anstrengend werden. Auch ist es ratsam, Getränke oder anderes Proviant, das noch später in den Rucksack kommt, schon mit einzurechnen.

Wie erkennt man einen guten Reiserucksack?

Das Tragesystem sollte stabil sein. Riemen und Gurte sollten gut gepolstert, einfach zugänglich und leicht zu verstellen sein. Damit sich die Last besser verteilt und der Rucksack leichter zu tragen ist, muss der Rucksack eng am Körper getragen werden. Ein guter Hüftgurt übernimmt den Großteil des Gewichtes und entlastet den Rücken. Unsere Deuter Rucksack Modelle erfüllen diese Kriterein – gerne beraten wir Sie hierzu.

Der Reiserucksack sollte unempfindlich und langlebig sein

Um schon alleine den Transport in der Bahn oder mit dem Flugzeug unbeschadet zu überstehen sollte ein Reiserucksack in jedem Fall widerstandsfähig sein. Stabile und saubere Nähte und ein äußerst solides Material sind Qualitätsmerkmale und ausschlaggebend für die Strapazierfähigkeit des Reiserucksacks. Ein hochwertiges Rucksackmaterial, für einen Rucksack der viel aushalten soll, erkennt man am festen Gewebe, dass nicht viel nachgibt und bei der zulässigen Belastung nicht gleich ausbeult. Das Rucksack Sortiment von Deuter steht von Tradition her für qualitativ hochwertige Rucksäcke.

Rucksack Reparatur

Für den Fall, dass der Rucksack nach der Reise doch einmal in Mitleidenschaft gezogen wurde und Nähte ausgebessert werden müssen oder Ersatzteile wie Schnallen oder neue Reißverschlüsse benötigt werden, stehen wir mit unserem Reparaturservice gerne zur Verfügung. In unserer eigenen Reparaturwerkstatt kümmern wir uns fachmännisch und schnell um die Instandsetzung Ihres Rucksacks – egal ob es ein Deuter Rucksack oder ein Rucksack einem anderen Hersteller ist.

Deuter Rucksack Modelle

Deuter Rucksack Modelle für die Reise können Sie bei uns im Onlineshop kaufen.

Unser Komplettsortiment Reiserucksäcke finden Sie in unserem Ladengeschäft

Sämtliche Rucksäcke, die wir im Lager vorrätig haben verschicken wir auch gerne auf Anfrage, versandkostenfrei. Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrer Anfrage reicht aus. Zusätzlich zu der Deuter Rucksack Auswahl aus unserem Onlineshop führen wir Reiserucksäcke, Koffer und Trolleys der folgenden Marken:

 

Deuter
Vaude
forvert
Fjäll Räven
Eastpack
Herschel
Samsonite
aunts & uncles
Dakine
March
Rimowa
American Tourister