Deuter Rucksack Onlineshop

Deuter Rucksack online kaufen

– viele weitere Hersteller im Ladengeschäft.

Lederwaren STECK – Beratung – Verkauf – Werkstatt

seit 1919

Deuter RUCKsack zum Wandern


Deuter Rucksack: Wanderrucksack / HikingRucksack / Trekkingrucksack



WANDERRUCKSACK

Der Deuter Wanderrucksack ist zunächst einmal ein Outdoor Rucksack.

Je nach Art und Dauer des Outdoor Aufenthaltes variieren die Wanderrucksack Modelle. So gibt es im Segment der Wanderrucksäcke den Deuter Rucksack für Tagesausflüge, für mehrtägige Touren, für die Radwanderung, spezielle Deuter Rucksack Modelle je nach Alter und Passform – den Deuter Rucksack für Kinder, den Deuter Rucksack für Frauen (Deuter SL) oder den Deuter Rucksack für große Menschen (Deuter EL) beziehungsweise Personen mit kürzerem oder längerem Rücken …

Hikingrucksack und Trekkingrucksack – wo liegt der Unterschied beim Deuter Rucksack ?

Zunächst einmal sind beide Deuter Rucksack Modelle Wanderrucksäcke. Der Hikingrucksack ist ein Deuter Rucksack, der eher für Tagestouren, also als Tagesrucksack genutzt wird, wohingegen der Trekkingrucksack durchaus für mehrtägige Wanderungen, Bergtouren oder längere Klettersteige genommen wird.

Größe, Volumen und Gewichtsverteilung beim Wanderrucksack

Aufgrund der unterschiedlichen Einsatzdauer bietet der Trekkingrucksack von vorn herein mehr Stauraum als der Hikingrucksack. Es kann ohne Probleme auch ein Schlafsack oder ein Zelt im Deuter Rucksack auf dem Rücken mitgeführt werden. Doch nicht nur das Volumen sondern vor allem die Gewichtsverteilung entscheiden am Ende über eine angenehme Tour. Die schweren Gegenstände sollten im unteren Bereich ihren Platz finden. Einige Deuter Rucksack Modelle lassen sich in der Höhe verstellen, so dass das Volumen bei Bedarf angepasst werden kann.

Optimaler Zugriff auf die Wanderausrüstung beim Deuter Rucksack

Je nach Aufbau kann der Wanderrucksack von Deuter als „Toplader“ von oben oder als „Front Access Modell“ von vorne gepackt werden. Das obere Deckelfach ist bei manchen Deuter Wanderrucksäcken abnehmbar, so dass es beispielsweise für Wertsachen genutzt und auch separat mitgeführt werden kann. Ein optimaler Wanderrucksack verfügt auch außen über mehrere Taschen, Riemen und Befestigungsmöglichkeiten zur praktischen Fixierung und für den direkten Zugriff auf die mitgeführte Wanderausrüstung. Bei fast allen Deuter Wander Rucksack Modellen sind ein Innenfach für eine Trinkblase und die Öffnung für den Trinkschlauch Standard. Ebenso gibt es zusätzlich zum Hauptfach separate Fächer für Wertsachen und Nasswäsche im Inneren des Deuter Rucksacks.

Konstruktion des Wanderrucksacks von Deuter

Gerade bei langen Touren ist neben dem geringen Grundgewicht eine stabile Konstruktion des Rucksackes ein wichtiges Kriterium für eine angenehme Wanderung. Kompressionsriemen verhindern, dass das Gewicht den Rucksack nach hinten zieht. Das Gepäck lässt sich näher am Rücken fixieren und der Tragekomfort erhöht sich. Ein ergonomisches Tragesystem verteilt das Gewicht durch gepolsterte Schulter- und Hüftgurte gleichmäßig auf dem Rücken und der Hüfte des Trägers.

Belüftung beim Deuter Wanderrucksack

Hikingrucksäcke von Deuter sind mit dem Deuter Aircontact Systems ausgestattet: Ein auf den dauerelastischen Federstahlrahmen gespannter Netzstoff an der Rückseite vom Deuter Rucksack hält einen kleinen Abstand zum Rücken und gewährleistet so eine gute Belüftung während der Wanderung.

 

Bei den Trekkingrucksack Modellen der Firma Deuter kommt hingegen oft das am Körper dicht anliegende Deuter Aircontact System zum Einsatz. Hier geht es vor allem um eine möglichst hohe Kontrolle und eine effektive Lastübertragung. Durch eine offenporige Schaumstoffpolsterung kann die angestaute Luft am Rücken vom Deuter Rucksack zirkulieren.

Wanderrucksäcke von Deuter

Über unseren Onlineshop können Sie die Wanderrucksäcke von Deuter bestellen. Wir führen den Deuter Rucksack als Trekkingrucksack oder Hikingrucksack.

Weitere Wanderucksack Modelle

Wanderrucksäcke von weiteren Herstellern können Sie direkt über unser Ladengeschäft beziehen.

Wir führen die Wanderrucksäcke folgender Marken

Deuter
Vaude
forvert
Fjäll Räven
Eastpack
Herschel
Samsonite
aunts & uncles
Dakine

Auf Anfrage schicken wir Ihnen diese auch gerne zu.


DEUTER RUCKSÄCKE

Wanderrucksäcke

Hiking / Wanderrucksäcke > Deuter Aircomfort Systems

Auf maximale Belüftung setzt Deuter bei Rucksäcken mit kleinem bis mittlerem Volumen, die in einfacherem Gelände Verwendung finden. Das unverwüstliche Herzstück der Aircomfort Systeme, seit Jahrzehnten beständig und zuverlässig, ist der dauerelastische Federstahlrahmen. Er verleiht dem luftigen Spezialnetz auch unter Belastung seine stabile Spannung und schafft damit einen Ventilationsraum zwischen Rucksack und Rücken über den die feuchte Luft ungehindert abziehen kann. Bei Aircomfort FlexLite vereint eine spezielle Zwei-Rahmen Konstruktion durch ihr hohes Maß an Flexibilität außerordentliche Leichtigkeit mit maximaler Bewegungsfreiheit. Modelle mit größerem Volumen kombinieren für höhere Beladung die Netzrücken-Belüftung mit effizienter Lastübertragung durch bewegliche Vari Flex Hüftflossen.


Das Ergebnis: Die maximale Belüftung des Rucksacks durch das Aircomfort Netzrücken-System reduziert den Flüssigkeitsverlust um bis zu 25 % und sorgt damit durch weniger Kreislaufbelastung für mehr Ausdauer – wissenschaftlich geprüft vom renommierten Institut Hohenstein.

Trekking / Wanderrucksäcke > Deuter Aircontact Systems

Am leichtesten lassen sich hohe Lasten komfortabel tragen, wenn Rucksack und Träger eine Einheit bilden. Genau hier setzt das Aircontact-Prinzip von Deuter an: Dieses am Körper anliegende Tragesystem ermöglicht das Gewicht nah am Rücken und somit nah am Körperschwerpunkt zu tragen. Das garantiert volle Kontrolle über den Rucksack und eine effektive Lastübertragung. Gleichzeitig sorgen die atmungsaktiven Aircontact-Rückenpolster für eine spürbar angenehme Belüftung. Wird ihr extrem offenporiger Schaum komprimiert, entweicht die angestaute Luft. Dehnt er sich wieder aus, wird frische Luft angesogen. Dieser Pumpeffekt führt bei jeder Bewegung zu einem Luftaustausch. Drei unterschiedliche Ausführungen stimmen das Aircontact System auf seinen jeweiligen Einsatz ab. In der Lite-Form klar und reduziert leistet es perfekte Dienste auf Hüttenwanderung oder Pilgertour. Die Pro-Variante mit stabilem V-Frame ist ausgelegt für höchste Lasten. Das klassische Aircontact System mit seinen neuen maßgeschneiderten komfortablen Hüftflossen und beweglichen Schulterträgern punktet beim Trekking mit Zelt und Verpflegung.

 

Das Ergebnis: 15 % weniger schwitzen als mit einem herkömmlichen Körperkontakt-Rucksack – nachgewiesen in einem Feldtest von Gabriel L.&T. in Zusammenarbeit mit der Universität Erlangen – bei gleichzeitig perfekter Lastübertragung und optimal ausbalanciertem, sicherem Sitz.